1. 7. 3. 1. Microsoft OneDrive installieren und benutzen

  1. Auf die OneDrive-Website gehen. Falls man bereits eine Microsoft Login besitzt (z. B. alle Benutzer des E-Mail-Dienstes Hotmail) kann man sich direkt anmelden. Sonst auf „Jetzt registrieren“ klicken.
  2. Das Formular zum Erstellen der des Kontos ausfüllen.
  3. Es wird ein Microsoft-Konto erstellt, über das nun OneDrive, sowie weitere Dienste wie z. B. Office Web Apps genutzt werden können.
  4. Auf dieser Seite kann das OneDrive-App auf dem Windows- oder Macintosh-Computer installiert werden oder das App für ein Windows- oder Apple-Smartphone heruntergeladen werden.
  5. Für die Installation von OneDrive auf dem Computer muss ein Speicherort für den OneDrive Ordner ausgewählt werden.

Dateien, die in den OneDrive-Ordner verschoben werden, sind auch über die OneDrive-Website zugänglich. Das heisst, dass diese Dateien auch auf einem öffentlichen Computer zur Verfügung stehen.

Falls man einen zweiten Computer besitzt, kann das OneDrive-App dort ebenfalls installiert werden und man kann sich unter dem bereits registrierten Namen anmelden. Der OneDrive-Ordner erscheint nun auch auf diesem Computer mit den gleichen Daten wie auf dem ersten Computer. Es braucht also keinen USB-Stick mehr, um Dateien zwischen zwei Computern abzugleichen.

Verweis: Unter folgenden Link finden sich Anleitungen und Hilfestellungen zu Microsoft OneDrive.

Bookmarks

You have not yet bookmarked any content. Click the "Bookmark this" link when viewing a piece of content to add it to this list.

Share/Save