1. 2. 1. 1. Firefox Bookmark-Verwaltung

In Firefox lassen sich Bookmarks durch Klicken auf das Sternsymbol in der Adresszeile erstellen. Damit die Bookmarks bei Bedarf möglichst schnell wieder gefunden werden, müssen sie verwaltet werden. Hier werden zwei Möglichkeiten der Bookmark-Verwaltung vorgestellt:

Verweis: Wie Bookmarks mit anderen Computern oder mobilen Geräten synchronisiert werden, wird in Kapitel 1. 3. Online Bookmarkverwaltung erläutert.

Bookmarkverwaltung mit Ordnern:

In Firefox können Bookmarks entweder in der „Lesezeichen-Symbolleiste“ oder im „Lesezeichen-Menü“ abgespeichert werden. Es empfiehlt sich, die am häufigsten verwendeten Bookmarks in der „Lesezeichen-Symbolleiste“ abzuspeichern.

  1. Um eine bessere Übersicht zu erhalten, empfiehlt es sich, unter dem Menü „Ansicht“ –> „Sidebar“ -> „Lesezeichen“ anzuklicken. Dadurch wird auch das Ablegen von neuen Bookmarks am richtigen Ort erleichtert.
  2. Durch einen Klick mit der rechten Maustaste innerhalb der Sidebar lassen sich neue Ordner erstellen („Neuer Ordner...“ aus dem sich öffnenden Kontext-Menü auswählen). So können thematische „Dossiers“ für Bookmarks angelegt werden.
  3. Ein neues Bookmark kann nun per Drag and Drop aus der Adressliste in den entsprechenden Ordner in der Sidebar verschoben werden.

 

Bookmarks importieren:

Bookmarks die als HTML-Dateien auf dem Computer abgespeichert wurden, lassen sich in die Lesezeichen-Bibliothek von Firefox importieren.

  1. Unter dem Menü „Lesezeichen“ „Alle Lesezeichen anzeigen“ ausgewählt werden. Das Fenster „Bibliothek“ wird geöffnet.
  2. Im Fenster „Bibliothek“ kann durch Klicken auf das Icon „Lesezeichen importieren und sichern“ der Menüpunkt „Lesezeichen von HTML importieren“ ausgewählt werden.
  3. Nun können die zu importierenden Bookmarks ausgewählt werden und durch Klicken auf „OK“ bestätigt werden. Dadurch wird das entsprechende Bookmark der Lesezeichen-Bibliothek hinzugefügt. Auf die gleiche Weise lassen auch ganze Ordner mit Bookmarks in die Lesezeichen-Bibliothek importieren.

 

Bookmarkverwaltung mit Tags (freie Schlagworte)

Statt die Bookmarks nach Ordnern zu sortieren, können sie mit Tags versehen werden. Tags sind freie Schlagwörter, d. h. Schlagwörter die von der Benutzerin oder dem Benutzer selbst definiert werden. Das Verwalten mit Tags hat den Vorteil, dass in die Firefox-Adresszeile statt einer URL auch ein Tag eingeben werden kann und der Browser dann eine Liste aller Bookmarks mit diesem Tag anzeigt. Ausserdem ermöglicht die Vergabe von Tags das Erstellen von intelligenten Bookmark-Ordnern.

Eine detaillierte Anleitung für das Tagen von Firefox-Bookmarks findet sich hier.

Hinweis: Wichtig bei der Vergabe von Tags ist, dass keine ähnlichen Tags vergeben werden, die eigentlich dasselbe bedeuten. Z. B. sollten nicht einige Bookmarks mit „Studium“  und andere mit „Uni“ getagt werden, wenn damit das Gleiche gemeint ist.

Tipp: Das Verwalten von Bookmarks in Ordnern und das Tagen schliessen sich nicht aus, sondern können sich ergänzen.

Bookmarks

You have not yet bookmarked any content. Click the "Bookmark this" link when viewing a piece of content to add it to this list.

Share/Save